Meine Kolumne auf Motorsport.com

Voller Vorfreude möchte ich mein neustes Projekt bekannt geben: Zukünftig werde ich auf dem renommierten Onlineportal Motorsport.com eine eigene Motorsportkolumne publizieren. In regelmässigen Abständen berichte ich ausführlich über meine Erlebnisse für die Schweizer Edition.

Über die vergangenen Jahre hat sich Motorsport.com rasant in zahlreichen Ländern verbreitet und kürzlich auch einen Weg in die Schweiz gefunden. In Zusammenarbeit mit dem Portal werde ich meinen Fans künftig einen genauen Einblick in die Aktivitäten auf und neben der Rennstrecke geben.

Meine erste Kolumne befasst sich ausführlich mit der ersten Saisonhälfte des ADAC GT Masters 2017. Ich liefere Eindrücke, die einem vor den Fernsehbildschirmen wohl eher verwehrt bleiben. Der Bericht ist bereits online verfügbar und kann hier nachgelesen werden.