Taxifahrten im Audi e-tron Vision Gran Turismo

Mit der rein elektrischen Studie „Audi e-tron Vision Gran Turismo“ macht Audi Elektromobilität auf eine besondere Art erlebbar: Ursprünglich exklusiv für virtuelle Rennen auf der PlayStation 4 entwickelt, macht Audi den neuen Rennwagen zur Realität. Dieses Einzelstück haben die Mitarbeiter im Audi Vorseriencenter in nur elf Monaten entwickelt und gefertigt. Vorbild war der Audi e-tron Vision Gran Turismo aus dem PlayStation-Spiel „Gran Turismo“. Angetrieben wird die Studie von drei je 200 kW starken Elektromotoren. Zwei E-Motoren bewegen die Hinterachse, der dritte die Vorderachse. Dabei kommen einzelne Komponenten aus dem zukünftigen Audi e-tron zum Einsatz. Die Systemleistung beträgt 600 kW (815 PS). Der Audi e-tron Vision Gran Turismo beschleunigt von 0 auf 100 km/h in weniger als 2,5 Sekunden. Und diese beeindruckende Leistung durften Dino Capello und ich bei allen europäischen Formel E Rennen Gästen aus aller Welt spektakulär bei Taxifahrten präsentieren.

Erfahren Sie mehr von dem beeindruckenden Audi e-tron Vision GT unter:

https://www.audi.com/de/experience-audi/models-and-technology/concept-cars/audi-e-tron-vision-gran-turismo.html